Was ist in der Teilkaskoversicherung abgesichert?

Sowohl die Teilkasko als auch die Vollkasko ersetzen die Schäden am eigenen Fahrzeug. Die Kfz-Teilkaskoversicherung ist für Schäden, die durch folgende Ereignisse verursacht wurden:

  • Elementarereignisse ➤ Sturm ab Windstärke 8, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung
  • Diebstahl oder Diebstahlversuch (jedoch nicht Vandalismus) 
  • Marderbisse (kommt auf die Versicherung an), eventuell inklusive Folgeschäden
  • Glasbruch
  • Zusammenstoß mit Haarwild
  • Kurzschluss
  • offenes Feuer ➤ Brand oder Explosion, aber nicht etwa Sengschäden

Um sich gegen Vandalismus, Fahrerflucht & einen selbstverschuldeten Unfall am eigenen Fahrzeug abzusichern, brauchen man eine Vollkaskoversicherung. Die Höhe der Prämien wird durch dem Wohnort, dem Fahrzeugtyp, einer möglichen Selbstbeteiligung und der Schadenfreiheitsklasse berechnet. Wer jedoch bei seiner Versicherung eine Selbstbeteiligung vereinbart, kann seine jährliche Prämie reduzieren.

KFZ Versicherung prüfen

Bis zu 700 Euro bei der Autoversicherung sparen! Auto Versicherungen berechnen und abschließen!

JETZT Tarife online vergleichen