Autoversicherung Rechner

Bis zu 700 Euro bei der Autoversicherung 2015 in Österreich sparen!

Über die Eingabe von Daten des Zulassungsscheines errechnet der Versicherungsrechner das günstigste Angebot!

JETZT Tarife online vergleichen!

  • Autoversicherung Rechner

Autokredit


Die Anschaffung eines Neu- oder Gebrauchtwagens steht ins Haus und Sie suchen dafür den passenden Autokredit? Mit diesem Problem sind Sie nicht alleine, über 50 Prozent der Kraftfahrzeug-Anschaffungen werden über Kredite finanziert. Möglichkeiten des Auto-finanzieren stehen einige zur Verfügung, deshalb ist es wichtig, diese Kosten ebenso zu vergleichen wie die Preise für den Wagen. Einige Überlegungen und eine gute Vorbereitung im Vorfeld des Kaufs ersparen Ihnen eventuell einige Hundert Euro.

Angebote des niedrigsten Preises für den gewünschten Neuwagen beziehungsweise den neuen „Gebrauchten“ finden Sie in den vielen Auto Portalen im Internet schnell, zeitsparend und oft günstiger als beim Händler vor Ort. Haben Sie sich für Ihr neues Kraftfahrzeug entschieden, steht die Summe fest, die Sie zum Finanzieren benötigen. Die nächsten Überlegungen gelten der Finanzierung. Hier sollte man sich einige Zeit für einen Vergleich mit einem Kreditrechner nehmen.

Autokredit Vergleich für Österreich

Händlerkredit versus Bankkredit

Die meisten Autohändler bieten beim Kauf eines Wagens über eine hauseigene Bank einen Kredit an. Das ist die bequemste Lösung, denn sie erspart weitere Wege. Bequem ist jedoch nicht günstig.

Vergleichen Sie genau wie bei der Auswahl Ihres Wunschautos die Kreditpreise online. Die Kreditaufnahme bei einer anderen Bank versetzt Sie in die Lage, beim Autohändler als Barzahler aufzutreten. Das ist die beste Grundlage, einen Preisnachlass auszuhandeln, der zwischen zehn und sogar bis zu 30 Prozent betragen kann. Oder nutzen Sie die zweite Möglichkeit: Legen Sie dem Autohändler das Angebot eines günstigeren Autokredit einer anderen Bank vor. Damit erhalten Sie vielleicht die gleichen Konditionen bei seiner Hausbank.

Der „normale“ Ratenkredit ist zwar ebenfalls als Finanzierung geeignet, ein Autokredit ist allerdings oft zu günstigeren Konditionen zu haben, da das Auto als Sicherheit dient. Dazu wird der Kfz-Brief bei der Bank hinterlegt, Sie können das Auto in dieser Zeit nicht verkaufen. Wollen Sie Ihren Wagen nur über einen begrenzten Zeitraum fahren, sollte die Laufzeit des Kredit nicht länger sein.

Kriterien für die Kosten des Autokredit


Die Kosten eines Kredit werden bestimmt von der Höhe der Zinsen und der Laufzeit. Die monatliche Kreditrate setzt sich zusammen aus einem Betrag für die Tilgung und einem Betrag für die Kreditzinsen. Da mit jeder Ratenzahlung die Tilgung steigt, verringert sich der Zinsanteil. Längere Laufzeiten bedeuten niedrigere monatliche Raten, allerdings steigen gleichzeitig die Kosten für die Zinsen, da sich der Zeitraum verlängert. Es ist ratsam, mehrere Laufzeiten durchzurechnen, um die günstigsten Voraussetzungen für die Kreditkosten und die zumutbare monatliche Belastung zu finden.

Entscheidend für einen Kreditvergleich ist der effektive Jahreszins, da er sämtliche Kostenfaktoren enthält. Eine Bearbeitungsgebühr wurde übrigens vom Bundesgerichtshof (BGH) 2014 als unzulässig erklärt.

Weitere Finanzierungsmöglichkeiten in Österreich

Ballonkredit

Ein Ballonkredit bietet sehr niedrige Ratenzahlungen, jedoch wird am Ende eine hohe Abschlusszahlung fällig. Günstig ist diese Art der Finanzierung, wenn sicher ist, dass Sie die Abschlusszahlung aus Eigenmitteln erbringen können. Sollten Sie die Abschlusszahlung durch einen Anschlusskredit finanzieren, kann es teuer für Sie werden. Beachten müssen Sie dabei, dass Sie bereits von Anfang an auf die gesamte Abschlusssumme Zinsen zahlen. Günstiger ist da der Autokredit, da durch die steigende Tilgung nur auf den Restkreditbetrag Zinsen berechnet werden.

Drei - Wege - Kredit

Der Drei Wege Kredit besteht aus einer Anzahlung, einer Laufzeit mit geringen monatlichen Raten und einer Abschlusszahlung. Hier ist es etwas schwieriger, die Kosten zu vergleichen. Je höher die Anzahlung und Schlusszahlung sind und je kürzer die Laufzeit dieses Autokredit ist, desto niedriger ist die monatliche Rate. Am Ende des Kredit gibt es drei Möglichkeiten.

Diese Art der Finanzierung ist zwar sehr flexibel, jedoch ist auch hier der „normale“ Autokredit meist günstiger.

Eine weitere Art der Finanzierung möchten wir Ihnen nicht verschweigen. Allerdings sollten Sie als Privatmann hier die Vor- und Nachteile gut abwägen,

Privatleasing

Ursprünglich für Firmenkunden eingeführt, wird Leasing inzwischen auch von privaten Autofahrern genutzt. Für Firmen ist diese Art der Finanzierung interessant, weil die Raten steuerlich geltend gemacht werden können, was privat nicht möglich ist. Beim Leasing erwerben Sie für eine vereinbarte Laufzeit das Nutzungsrecht, am Ende der Laufzeit geht der Wagen zurück an den Händler beziehungsweise die Leasingfirma.

Interessant kann Leasing für private Autobesitzer sein,

wenn Sie in regelmäßigen Abständen einen Neuwagen fahren möchten.

Vorteile:

Nachteile:

Fazit

Vergleichen Sie die Angebote für Ihren Autokredit (am besten mit einem Kreditrechner) genauso wie Sie den Preis Ihres Autos bei der Auswahl verglichen haben. Mit guter Vorbereitung sparen Sie so bei der Anschaffung Ihres „Neuen“ schnell einige Tausend Euro.

Vergessen Sie aber auch nicht beim Kauf eines KFZ eine günstige KFZ-Versicherung zu finden. Das machen Sie am besten mit einem Autoversicherungrechner.

Augen auf beim Autokauf

Die Autoindustrie schreibt das Jahr eins nach der Abwrackprämie. Für viele potenzielle Autokäufer ist nun wieder ein Gebrauchtfahrzeug erste Wahl, denn der Markt bietet gegenwärtig Schnäppchen in Hülle und Fülle.
So weit so gut, doch worauf sollten Sie beim Autokauf achten? Sportwagen oder Familienkutsche, Statussymbol oder Gebrauchsgegenstand - zunächst müssen Sie sich darüber klar werden, was Sie von ihrem zukünftigen Gefährt erwarten. Wenn Sie öfter in Innenstädten unterwegs sind achten Sie auf die grüne Feinstaubplakette! Und bedenken Sie: Benzin wird immer teurer!. Höchste Zeit, über alternative Kraftstoffe nachzudenken.

Der Blick ins Internet oder ein Spaziergang über den Hof eines Gebrauchtwagenhändlers hilft bei der ersten Orientierung. Plattformen wie Mobile.de, Autoscout24.de oder auch Ebay halten nicht selten ein Schnäppchen parat. Doch Vorsicht vor Spontankäufen. Selbst wenn eine Gelegenheit noch so günstig klingt sollte man nie auf eine persönliche Besichtigung und eine Probefahrt verzichten..
Am besten nehmen Sie für Ihren Autokauf einen fachkundigen Begleiter mit. Achten Sie auf Beschädigungen wie nachlackierte Stellen, die auf einen früheren Unfall hindeuten. Passen Kilometerstand und Baujahr zum Allgemeinzustand des Fahrzeuges oder wurde hier eventuell am Tacho manipuliert? Schauen Sie unter die Motorhaube. Ein total verdreckter, aber auch ein zu sauberer Motorraum sollte Sie stutzig machen. Eventuell wird hier versucht, eine Undichtigkeit zu verschleiern. Ziehen Sie nicht ihren Sonntagsanzug an, denn Sie sollten auch mal unters Auto schauen um dort Roststellen zu entdecken.

Bei der Probefahrt scheuen Sie sich nicht, mal richtig aufs Gas zu treten und auch die Bremsleistung zu kontrollieren. Achten Sie auf Motor- und Fahrwerksgeräusche und ermahnen Sie den Verkäufer ruhig, seinen Redefluss einen Moment zu unterbrechen. Weißer oder schwarzer Qualm aus dem Auspuff ist ein sehr schlechtes Zeichen und sollte Sie vom Autokauf abhalten. Prüfen Sie, ob die Papiere vollständig sind: Die zwei Zulassungsbescheinigungen, TÜV und AU, sowie eventuell Wartungsunterlagen. Sind Veränderungen am Fahrzeug vorgenommen worden, sollten diese auch in die Papiere eingetragen sein. Für wenig Geld können Sie alternativ einen professionellen Gebrauchtwagencheck beim Öamtc, Arbö oder auch bei vielen Werkstätten machen lassen.

Nehmen Sie zum Autokauf ausreichend Bargeld mit. So mancher Verkäufer geht eher auf Ihren Preisvorschlag ein, wenn Sie ihm das Geld direkt unter die Nase halten.
Bestehen Sie in jedem Fall auf einem regulären Kaufvertrag. Entsprechende Formulare können Sie auf zahlreichen Internetseiten herunterladen. Kontrollieren Sie nochmals alle Fahrzeugdaten und auch die Personalien des Verkäufers und bezahlen Sie erst, wenn Sie alle Unterlagen und die Fahrzeugschlüssel erhalten haben.

Auch das könnte Sie Interessieren:

Tipps zum Thema KFZ-Versicherung kündigen

Haben Sie auch schon einmal über die Vorteile von Laser Scheinwerfern nachgedacht?

Wie man den Autoinnenraum am besten reinigt zeigt euch der große Ratgeber zum Thema Autopflege